STICHWORTVERZEICHNIS: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Brusendorf

Vorschaubild

Der Ortsteil Brusendorf liegt im nördlichen Teil der Stadt und wurde 1375 erstmals urkundlich erwähnt. Der Ort war schon immer durch den ländlichen Charakter geprägt, der bis heute erhalten geblieben ist. Aus wenigen großen Bauernhöfen und dem Rittergut Badewitz, welches 1934/35 zersiedelt wurde, entstanden 16 mittelständische Bauernbetriebe. Im Jahre 1908 entstand Boddinsfelde, eine eigene Gemeinde, die 1945 in Brusendorf eingemeindet wurde. Heute zählen beide Gemeinden ca. 433 Bürger. Seit 1990 sind in diesem Ortsteil einige kleine und mittelständische Unternehmen entstanden. Auch die Freiwillige Feuerwehr fehlt in Brusendorf natürlich nicht.