STICHWORTVERZEICHNIS: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Falkenhagen

 

Falkenhagen

Falkenhagen

 

 

Größe: 10.812.157 m²

Einwohner:  287 per 01.01.2014 

Ortsvorsteher: 

 

Die letzte Eiszeit ging vor ca. 17000 Jahren zu Ende, das zurückweichende Eis schuf die Ruhner Berge und die Warnsdorfer Höhen. In dieser Zeit wurde unsere Landschaft in der Prignitz geformt.

Falkenhagen ( Valkenhaghen  = Wüstes Feld ) wurde im Jahre 1312 erstmals urkundlich erwähnt. Es hat somit nichts mit dem Falken als Greifvogel zutun.  Die Bürger von Falkenhagen haben sich aber dennoch dazu entschlossen, in ihrem Wappen einen Turmfalken darzustellen.

Falkenhagen ist ein Straßendorf. Dieses ist geprägt durch viele  Wirtschaften. Früher wurde vor allem in der Landwirtschaft gearbeitet. Die fleißigen Bewohner haben es geschafft, das eine neue Dorfstraße errichtet wurde. Hier wurden viele neue Bäume gepflanzt und der Dorfplatz neu gestaltet. Der alte Gedenkstein der Königin Luise fand hier seinen neuen Platz.

Im Bereich der alten  Kirche (erbaut 1487) wurde  ein neues Kirchengemeindezentrum errichtet. Dieses Haus steht für vielerlei Veranstaltungen zur Verfügung.

Im nördlichen Bereich des Dorfes befindet sich das neue voll erschlossene Wohngebiet. Es haben sich hier schon ein paar Leute ihr Häuschen gebaut. Es ist aber noch viel Platz vorhanden!

Das Vereinsleben im Dorf wird bestimmt durch die Freiwillige Feuerwehr, den Radfahrverein „Eintracht 1900 Falkenhagen e.V.", der Jagdgenossenschaft und dem Jugendclub. Alle Vereine beteiligen sich aktiv am Dorfleben. Es werden Umzüge, Feste und vieles mehr durchgeführt.

Schon seit Jahrzenten ist hier im Dorf ein Kindergarten vorhanden. Dieser wurde im ehemaligen Gutshaus eingerichtet. Da sich in unmittelbaren Nähe dazu auch ein Storchennest befindet, wurde dieser Kindergarten „Storchennest" getauft. Es ist eine sehr schöne Einrichtung und die Kinder fühlen sich, auch wegen dem vielen Platzangebot, hier pudel wohl.

Eine besonderen Bedeutung kommt hier in Falkenhagen dem großen  zusammenhängenden erschlossenen Gewerbegebiet zu. Da es ja zur Gemarkung Falkenhagen gehört, ist es natürlich selbstverständlich, das sich das Dorf und das Gewerbegebiet als Gesamtes betrachtet. Die hier produzierenden Gewerke haben sich im In- und Ausland

 einen Namen gemacht. Darauf kann man nur Stolz sein

 

 

 

 

.Kindereinrichtung

 Kindereinrichtung

Kirche

 

 Kirche