STICHWORTVERZEICHNIS: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Staupitz

Feuerwehrgebäude

Die Geschichte des OT Staupitz

Im Jahr 1231 wurde Staupitz erstmals urkundlich erwähnt. Eine massive Kirche wurde 1766 errichtet. Bereits 1843 hatte Staupitz ein massives Schulgebäude. Die 1982 eingeweihte neue Oberschule diente seit der Umstrukturierung des Schulsystems als Grund- und Gesamtschule. Mit Beendigung des Schuljahres 1995/96 wurde die Gesamtschule geschlossen und lief bis zum Ende des Schuljahres 1996/97 als Grundschule weiter. Danach wurde auch die Grundschule aufgrund sinkender Kinderzahlen geschlossen. 1916 wurde der „Sportverein Preußen“ gegründet und bis heute wird diese Tradition vom Verein „Schwarz-Weiß“ weitergeführt. Jährlich finden Sportfeste statt, die aus dem Dorfleben nicht mehr wegzudenken sind. Die Freiwillige Feuerwehr gründete sich 1923 in Staupitz. Die „Staupitzer Initiative“ war beim Wasserleitungsbau in den 50er Jahren, beim Bau des Kindergartens 1966 und bei der Errichtung der Turnhalle 1976 sehr aktiv. 2002 schloss sich die Gemeinde mit Gorden zur neuen Gemeinde Gorden-Staupitz zusammen.


Veranstaltungen

08.12.​2018
Staupitzer Advent
Staupitzer Advent auf der Kultur- und Naturwiese Veranstalter: Heideleben e.V.
 
24.12.​2018
16:00 Uhr