STICHWORTVERZEICHNIS: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Katholische Kirchengemeinde St. Hubertus

Kaplan Marc-Anton Hell

Telefon (033439 ) 128771

E-Mail E-Mail:
www.st-hubertus-petershagen.de

Gemeindehaus:

Elbestraße 46-47 

15370 Petershagen/ Eggersdorf

 

Ein Wiederaufleben des Katholizismus in unserer Gegend begann in den Jahren nach dem Ersten Weltkrieg durch katholische Berliner. Der katholische Pfarrer von Hoppegarten hielt seit dem Advent 1927 in Fredersdorf Gottesdienst. Die Teilnehmerzahl stieg von 70 bis auf über 300 (im Jahre 1933). 1933/34 wurde in Petershagen (Elbestraße 46/47) die St. Hubertus-Kirche mit Pfarrhaus und einem Gemeinderaum gebaut.

 

Seit dem 1. Mai 2004 gehören zur Pfarrgemeinde "St. Hubertus" zwei Gottesdienstorte. Im Rahmen einer Gemeindefusion wurden die Pfarrgemeinden "St. Hubertus" Petershagen und "St. Josef" Strausberg zu einer Pfarrgemeinde zusammengeschlossen. Die Katholische Pfarrgemeinde St.Hubertus gehört zum Dekanat Fürstenwalde und liegt im östlichen Teil des Erzbistums Berlin. Sie umfasst die Orte Strausberg, Wesendahl, Gielsdorf, Prötzel, Klosterdorf, Rehfelde, Werder, Zinndorf, Hohenstein, Petershagen, Bruchmühle, Eggersdorf und Vogelsdorf sowie Teile von Fredersdorf. Zurzeit haben wir ca. 1500 Gemeindemitglieder.

 

Neben den Gemeindegremien Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand gibt es noch folgende Gruppierungen: Blaskapelle, Kirchenchor, Kinderschola, Elisabethkonferenz, Frohe Herrgottstunde für Vorschulkinder, pfarrlicher Religionsunterricht, versch. Kindergruppen, eine Messdienergruppe, Pfarrjugend, Erwachsene-Kreise und eine monatliche Seniorenrunde. 1991 wurde der "Katholische Elternkreis Strausberg" gegründet, Sitz in Petershagen. Er erreichte, dass 1993 eine einzügige katholische Grundschule öffnete. Träger ist das Erzbischöfliche Ordinariat Berlin.

 

Jeden Samstag wird in derSt. Josef-Kirche Strausberg um 18 Uhr die Vorabendmesse gefeiert

und

Sonntags um 10.30 Uhr in St. Hubertus Petershagen die heilige Messe gefeiert