STICHWORTVERZEICHNIS: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Althüttendorf

Vorschaubild

Die unmittelbare Lage am Grimnitzsee verleiht Althüttendorf fast schon den Charakter eines Urlaubsdorfes.An dem Naturbeobachtungspunkt über dem Grimnitzsee neben der Bockwindmühle können sich Besucher von der Größe und Schönheit des durch die Eiszeit geprägten Zungenbeckensees überzeugen und einen tonnenschweren Findling „begutachten".

 

Der Natur- und Heimatverein Althüttendorf bemüht sich intensiv durch Veranstaltungen am Naturbeobachtungspunkt aufklärend tätig zu sein, was uns die Eiszeit gegeben hat und wie ihre Auswirkungen Niederschlag in unserer Kulturlandschaft gefunden haben. Eine Dauerausstellung "Fischerei am Grimnitzsee" lädt zum Verweilen ein.

Daneben findet man im Ort überall Zeugnisse des Steinschlägerhandwerkes des 19./20. Jahrhunderts mit Material aus den Steingruben im Althüttendorf.

 

Sehenswert in Althüttendorf ist der große Findling in der Bahnhofsstraße, die Kirche als rechteckiger Feldsteinbau mit dem bebretterten Dachturm, die Germanischen Schicksalsgöttinnen in der Ortsmitte und die Bockwindmühle am Ufer des Grimnitzsees. Althüttendorf ist Ausgangspunkt für schöne Wanderungen um den Grimnitzsee.