STICHWORTVERZEICHNIS: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Finkenkrug

Vorschaubild

Unser Weg führt uns weiter über die Finkenkruger Straße in das Wohngebiet Finkenkrug. Der 5. September 1903 gilt hier als der offizielle Geburtstag. Erste Grundstücksbewegungen sind jedoch ab 1892 zu verzeichnen. Bis zum ersten Weltkrieg entwickelte es sich als reine Villenkolonie. Über die Böcklinstraße, vorbei an der Finkenkruger Kirche, kommen wir an den Lindenweiher. Eine Bürgerinitiative bemüht sich mit großem Erfolg seit Jahren um den Erhalt des Lindenweihers. Dank ihrer Initiative konnten umfangreiche Renaturierungsmaßnahmen den Weiher wieder zu einem attraktiven Naherholungsgebiet werden lassen. Weiter geht unser Spaziergang über die Rembrandt- und Ringstraße zum Bahnhof Finkenkrug, dem kleinen Zentrum des Wohngebiets mit verschiedenen Dienstleistungsangeboten.