STICHWORTVERZEICHNIS: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Brottewitz

Blick über die Wiesen auf die Zuckerfabrik Brottwitz

Die erste urkundliche Erwähnung erfolgte im Jahr 1230. Mit der Auflösung des Klosters in Mühlberg wurde Brottewitz Amtsdorf, d.h. es unterstand dem Amt Mühlberg und damit dem sächsischen Landesherrn.

Starken Einfluss auf die industrielle Entwicklung nahm die 1873 erbaute Zuckerfabrik und der damit 1890 fertiggestellte Bahnanschluss. Nach 1990 wurde die Fabrik von der Südzucker AG Mannheim/Ochsenfurt über-nommen und grundlegend modernisiert.

Zur Geschichte des Ortes gehören der Gedenkstein für die Opfer des 1. Weltkrieges, ein Sühnekreuz sowie das neue Wahrzeichen des Ortes „die Zuckerrübe“.


Veranstaltungen

28.04.​2018
10:00 Uhr
Tag der offenen Tür
der Freiwilligen Feuerwehr Brottewitz mit Vorführungen der FFw Koßdorf und der ... [mehr]
 
02.06.​2018 bis
03.06.​2018
 
12.06.​2018
14:00 Uhr
Grillfest der Seniorengruppe
im Dorfgemeinschaftshaus mit Vortrag oder Programm sowie Kaffee und Kuchen[mehr]
 
11.10.​2018
14:00 Uhr