STICHWORTVERZEICHNIS: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Groß Pinnow

Vorschaubild

Allgemeines
Groß-Pinnow liegt im landschaftlich reizvollem Gebiet im südöstlichen Teil des Rücklandes der Mecklenburgischen Seenplatte. Der Ort wurde erstmals 1261 urkundlich erwähnt. In der Vergangenheit wurde das Bild durch alte Heer- und Handelsstraßen vom Brandenburgischem nach Stettin, geprägt.

Einwohnerzahl 345
Gesamtfläche: 1502 ha
Entfernungen: Gartz (Oder) 9 km, Schwedt/O. 20 km

Zusammen mit Hohenselchow bildet Groß-Pinnow die neugebildete Gemeinde Hohenselchow-Groß-Pinnow.

Verkehrstechnische Einbindung
Groß-Pinnow ist über die Bundesautobahn A 11 Berlin-Stettin an das überregionale Verkehrsnetz angebunden. (Abfahrt: Schmölln) Weiterhin ist es aber auch möglich mit der Bahn, ab Bahnhof Casekow, in Richtung Berlin-Stettin zu reisen. Per Bus gelangt man dann in die nächst größere Stadt Schwedt/O. zur Kreisstadt Prenzlau und zum Amtssitz Gartz (Oder).