STICHWORTVERZEICHNIS: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Atelier für Möbelrestaurierung

Olaf Praetsch

Pasteurstr. 14
14482 Potsdam

Telefon (0331) 717088

Mobiltelefon (0162) 8938706

Telefax (0331) 717088

E-Mail E-Mail:
www.moebelrestaurierung-babelsberg.de

Öffnungszeiten:
auch innerhalb der Öffnungszeiten bitte vorher anrufen
Mo./Di./Fr.: 8.00 bis 18.00 Uhr
Mi./Do.: 8.00 bis 13.00 Uhr und 16.30 bis 18.00 Uhr
O d e r nach Absprache


Bei mir ist ihr Möbel in speziell ausgebildeten Händen. Ich arbeite nach den Grundsätzen der „Charta von Venedig 1964“. Dieser Codex bildet die Grundlage für den Umgang mit unseren Kulturgütern. Die Aussage dieser Vereinbarung kann verkürzt werden zu dem Motto „ Restaurieren heißt nicht neu machen“

Vita : Mein beruflicher Werdegang:

  • als Tischlermeister in 3. Generation lebe und arbeite ich in Babelsberg.
  • Nach 12 intensiven Lehrjahren im väterlichen Betrieb (der heute von meinem Bruder geführt wird) legte ich 1994 die Meisterprüfung ab. Vom Möbelbau bis zum Orgelgehäusebau für die Firma Schuke erlernte ich hier das Handwerk von der Picke auf.


  • 1997 führte mich der Weg nach Italien / Venedig, als einer von 50 Stipendiat aus 12 verschiedenen Ländern und den 5 traditionellen Gewerken: Schreiner, Schmiede, Steinmetze, Maler und Stuckateure.
    Hinter den Mauern einer alten Klosteranlage auf „Isola di San Servolo“ lebten und lernten wir hier 3 Monate lang von den Dozenten und den Teilnehmern die Grundlagen der Restaurierung von Kulturgütern.


  • In den folgenden Jahren, nun als selbständiger Tischlermeister und Venedigabsolvent baute ich eine kleine Werkstatt in der Pasteurstrasse auf.
    In diesen Räumen und einer ruhigen Atmosphäre wurden in den folgenden Jahren viele unserer Gebrauchsantiquitäten restauriert. Aber auch neuzeitliche Möbel, so sie den aus Holz sind, werden für die Nachwelt repariert und erhalten.


  • 2007 folgte was kommen musste, Der Kurs „Mastro“ aus Venedig den ca. 5000 Handwerker durchlaufen haben ist zwar von der EU seit 1975 gefördert aber in den teilnehmenden Länder kein offiziell anerkannt Titel. Daher absolvierten 31 „Venezianer“2007 den „Restaurator im Handwerk“ an der Handwerkskammer zu Leipzig.


    • Nicht dieses Wissen aber handwerkliche Grundfertigkeiten gebe ich einmal pro Woche im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft- Holz an Kinder einer Grundschule weiter.


    • Zu meiner Kundschaft zählen zu 90 % die Bewohner aus Potsdam und Babelsberg, aber auch die „Schlösser und Gärten SPSG“ und das Schloss Bellevue Sitz des Bundespräsidenten.